Anfahrt

Bei der Anreise nimmt man am Besten die Ausfahrt Lugano Süd, denn so fährt man über Lugano-Paradiso zum Seeufer und weiter am See entlang zum Monte Brè. Dies ist die schönste Art, in Lugano anzukommen.

In der Stadt weisen viele Schilder Richtung Gandria / St. Moritz, die allesamt zum Monte Brè führen, dem Berg auf dem das Haus liegt.

Es gibt nur 2 Hauptstraßen zum Berg, die im Bergdorf Ruvigliana zur eigentlichen Straße zum Berggipfel führen. Man muss einfach stets Bergauf fahren, wenn man wieder bergab fährt, hat man eine Abzweigung verpasst.

Tips

The surrounding mountain peaks can be easily identified with apps for smartphones / tablets, for example with “Peaklens” or “Peak Finder”

Hints

The house is not barrier-free.

Due to the many stairs, it is not suitable for people with difficulties in climbing stairs!

This also applies to families with small children, because there are no special parental controls on the stairs in the house and in the garden. Sockets are not equipped with child safety devices.

Smoking is prohibited in all rooms of the house.

Pets are not allowed.