Anfahrt

Bei der Anreise nimmt man am Besten die Ausfahrt Lugano Süd, denn so fährt man über Lugano-Paradiso zum Seeufer und weiter am See entlang zum Monte Brè. Dies ist die schönste Art, in Lugano anzukommen.

In der Stadt weisen viele Schilder Richtung Gandria / St. Moritz, die allesamt zum Monte Brè führen, dem Berg auf dem das Haus liegt.

Es gibt nur 2 Hauptstraßen zum Berg, die im Bergdorf Ruvigliana zur eigentlichen Straße zum Berggipfel führen. Man muss einfach stets Bergauf fahren, wenn man wieder bergab fährt, hat man eine Abzweigung verpasst.